How many Followers would you like to order?
1
Followers
2
Followers

1 SoundCloud Followers

DELIVERY: —

Please enter your SoundCloud account link here:
Total price: 3

19% VAT included | Still not convinced? Take a look at our FAQ

Share

STARKE BACKLINKS ZU DISCOUNTPREISEN

Blogs sind wichtig für moderne Webseiten. Sie bieten den Kunden einen eindeutigen Mehrwert, aber natürlich nur dann, wenn es sich um gutgeschriebene, gut recherchierte und für den Leser relevante Themen handelt.

Bekannte und wichtige Blogger sind gleichzeitig wichtige Influencer und können ein Produkt oder eine Dienstleistung so richtig in aller Munde bringen, oder eben auch völlig unten durchfallen lassen. Außerdem eigenen sich Blogs generell natürlich zur Suchmaschinenoptimierung. In diesem Beitrag möchten wir das Thema Blogbeiträge und Guest Posts kaufen gründlich für Euch beleuchten. Neben den generellen Aspekten von Blogschreiben und wie ein guter Blog aussieht, gehen wir insbesondere auf die Auswirkung vom Kauf von Artikeln auf bekannteren Seiten und auf die Frage ein, ob sich der Kauf von Blogbeiträgen tatsächlich lohnt.

OUR BRANDS

98 % HAPPY

We always try to provide amazing results for you. That’s why huge brands trust us and so many clients recommend us.

4000+ CLIENTS

We have worked with over 4000 clients world wide, from private persons to small businesses and companies like Huawei or Fandom.

24H SUPPORT

We help you to realize your projects and ideas, that’s our mission. We’re here to assist you, day and night. Simply use our chat support form or write us an email.

GESPONSERTE POSTS, AUTHENTISCH UND SICHER

Ein guter Blogger hat Millionen von Followern und verfügt somit über Zugriffszahlen, von denen viele Unternehmen nur träumen können. Wer diesen unglaublichen Kommunikations-Kanal mit Kunden und Interessenten nicht nutzt, verzichtet – wahrscheinlich nichtsahnend und ungewollt – auf wertvollen Traffic.

Allerdings ist es wirklich wichtig, professionell und authentisch erstellte Blogbeiträge zu kaufen, denn nur so kann man erstens die gewünschte Zielgruppe auch wirklich erreichen und ansprechen und zweitens hochwertige Links erhalten, die die Glaubwürdigkeit der eigenen Seite erhöhen.

Web Design is complex

Blogs haben im Prinzip als eine Art digitale Tagebücher angefangen. Die Blogger haben eigene Erfahrungen, Meinungen und Geschehnisse festgehalten und dank Internet einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Das Motto lautetet und lautet hierbei „mitgestalten statt lediglich konsumieren“. Der Blogger gibt aktiv seine Meinung ab, und gestalten somit die Realität.

The WikiPedia definition

Zum anderen können aber auch die Leser aktiv auf die Blogbeiträge reagieren und ihrerseits Meinungen abgeben. Auf diese Weise kommt es zu einem aktiven und lebendigen Meinungsaustausch, bei dem allen Beteiligten kreative, also mitgestaltenden Kräfte zukommen.

A SHORT STORY ABOUT THE WEB

STIMMIGE CONTENT STRATEGIE

Stimmige Content-Strategie
Zum erfolgreichen SEO gehört zunächst eine stimmige Content-Strategie. Diese beinhaltet aller Wahrscheinlichkeit nach auch das Kaufen von Blogbeträgen, denn die wenigsten Betreiber von Webseiten verfügen selbst über die Fähigkeit zum Blog Schreiben, bzw. sind einfach selbst noch keine echten Influencer. Zudem bringt das Kaufen der Blog Posts wertvollen Traffic auf die eigenen Webseite und erhöht die Glaubwürdigkeit und das Google Ranking.
Die Content-Strategie sollte daher immer breit ausgelegt sein, denn nur so kann optimale Reichweite und somit potentiell hoher Traffic generiert werden.
Dies haben die einschlägigen e-Commerce-Experten selbstverständlich längst entdeckt und nutzen diese Möglichkeit um Traffic und Verweildauer auf der Seite zu maximieren.
Welche Themen sind am erfolgreichsten?
Selbstverständlich kann man über praktisch jedes Thema einen Blogbeitrag schreiben, bzw. schreiben lassen oder kaufen. Logischerweise muss auch das Thema zum eigenen Produkt oder der eigenen Dienstleistung passen. Allerdings gibt es besonders geeignete Themen, die man eventuell mit einbringen sollte. So sind heutzutage insbesondere Wissenschafts- und Freizeitblogs sowie Mode- und Reiseblogs besonders beliebt.
Beliebt heißt in diesem Fall, dass sie von einem sehr breiten Publikum regelmäßig gelesen werden. Diese Art von Blogs haben in aller Regel die größte Fangemeinde. Wenn Du diese Blogbeiträge kaufst, kannst Du sicher sein, dass ein sehr breites Spektrum an potentiellen Kunden auf Deine Webseite und Deine Produkte und Dienstleistungen aufmerksam wird.
Arten von Blogs
Nun sind natürlich nicht nur die Themen selbst, sondern auch die Art des Blogs von entscheidender Bedeutung. Hierbei spielt das gewählte Medium eine sehr wichtige Rolle. Wie bereits oben angesprochen sind heutzutage vor allem auch Foto- und Videoblogs sehr beliebt. Oft ist auch gerade eine gekonnte Mischung zwischen Text, Foto, Grafik und Video das Rezept zum Erfolg eines Blogs.

AUTHENTIZITÄT IST ALLES

Authentizität um jeden Preis wahren!
Der echte und dauerhafte Erfolg eines Blogs kommt daher, dass er authentisch ist. Die Leser vertrauen der Quelle bzw. dem Autor und möchten seine Meinung lesen / hören. Nur so lassen sich die Nutzer dann am Ende zum Kauf "überreden". Dies ist der Grund, warum Konzerne Videoblogs und Blogs sponsern, die deren Produkte auf dezente und gekonnte Art empfehlen.
Dabei ist das oberste Gebot, dass keine platte, offensichtliche und daher unglaubwürdige Werbung gemacht wird. Denn ein Blog ist keine Werbesendung. Kommt der Post als solche rüber, ist er unglaubwürdig und somit nutzlos.
Ein authentischer und professioneller Blogbeitrag zeichnet sich durch Leidenschaft am Schreiben, eine ausgiebige Recherche und echten Realitätsbezug aus.
Authentische Blog Posts sind inhaltlich stimmig und bieten eine großes Maß an Information, die idealerweise optisch ansprechend und leicht verständlich rübergebracht wird.

ARTEN VON BLOGS

Besonders wichtig ist ganz sicherlich auch, dass dem Leser wirklich was geboten wird was Informationen angeht. Neben den persönlichen Eindrücken und Erfahrungen des Bloggers möchten die Leser auch handfeste Infos bekommen, die ihnen selbst weiterhelfen können. Wir möchten dies am Beispiels eines Reiseblogs verdeutlichen. Im Folgenden führen wir auf, was in einem solchen Blog alles drin sein muss, damit die Leser auch wirklich befriedigt sind:
⎫ Information über das Reiseziel / Land
- Geheimtipps für Urlaubsregion
- Überblick über kulturelle Eigenarten
- Was packe ich in meinen Koffer?
- Informationen zu Visa / Impfungen etc.
⎫ Information über die wichtigsten Städte / Regionen
- Clubs
- Restaurants
- Outdoor Aktivitäten
- Sehenswürdigkeiten
- Hotels (Ranking, Lage, Hygiene und Sauberkeit, Familienfreundlich
Je mehr konkrete Information, umso besser. Diese kann und soll durchaus in die persönlichen Erfahrungen mit eingebaut werden um sie interessanter und lebendiger zur vermitteln. Aber ohne diese Information ist der Beitrag für den Leser nicht wirklich relevant und nützlich.
Regelmäßige Aktualisierung ein absolutes Muss
Niemand liest gerne veralteten Content. Hierbei gilt es zwei Optionen zu berücksichtigen. Zum einen kann ein Blogbeitrag selbst durch den Autor erweitert und aktualisiert werden. Mit einer entsprechenden Bemerkung versehen, erkennt der Leser so, dass es dem Autor wirklich wichtig mit dem Thema ist, dass er sich ständig um Aktualität bemüht und auch selbstkritisch und offen einen Artikel korrigiert und erweitert. Dies kann auch durchaus als Reaktion auf einen Leser Kommentar erfolgen, wodurch sich die Leser generell ernstgenommen und geschätzt fühlen.
Zum anderen merkt man, dass ein Blog aktuell ist daran, dass es in regelmäßigen und kurzen Abständen neue Beiträge zu lesen gibt. Wenn man nach Wochen auf einen Blog, der einem gefallen hat, geht, nur um festzustellen, dass da nichts Neues geboten wird, dann ist man – zu Recht – enttäuscht und kommt so schnell nicht mehr zurück.
Kurz: Ein Blog muss also unbedingt lebendig sein!
Hierbei hängt die Frequenz der Veröffentlichungen von der gewünschten Intensität des Blogs und vom Thema ab. Nicht über jedes Thema kann man sinnvollerweise jeden Tag etwas Neues einstellen. Sollte es das Thema allerdings hergeben, so ist auch ein tägliches Publizieren nicht unüblich. Ist ein höherer Recherche Aufwand mit dem Blogartikel verbunden, oder muss gedreht und nachbearbeitet werden, dann werden diese Art von Beiträgen in der Regel wöchentlich veröffentlicht.

DIE RICHTIGE ZIELGRUPPE

Damit ein Blogbeitrag auch wirklich nützlich für Dich als Webseitenbetreiber ist, musst Du Dir genau über die gewünschte Zielgruppe im Klaren sein. Hierbei kann oft die Hilfe eines Profis auf diesem Gebiet angesagt sein. Denn manchmal ist man sich selbst gar nicht so richtig bewusst, wen man überhaupt ansprechen will und welcher Blogger hierfür besonders geeignet ist.
Einfach breit draufloszuschießen ist nicht nur unnötig, sondern kann sogar kontraproduktiv sein und verschwendet zudem wertvolle Ressourcen.
Der Leser muss sich wirklich angesprochen und zum Kauf der Produkte angeregt fühlen.
Die Zielgruppe des Blos und des eigenen Produktes muss also so gut wie möglich übereinstimmen. Hierzu sollte eine entsprechende Online Marketing Analyse durchgeführt werden, um dann die wirklich passenden und optimalen Blogbeiträge zu kaufen, bzw. in Auftrag zu geben.
Ein guter Anbieter verfügt über eine umfangreiche Liste an Blogs und Influencern zu diesem Zweck und kann professionelle Hilfestellung geben.

WAS EINEN PERFEKTEN BLOG AUSMACHT

  • Der Blog sollte über aktuelle Themen sein, die die Menschen interessieren und für sie relevant sind.
  • Der Blog sollte authentisch sein, denn die Leser merken sofort, wenn das Ganze nicht echt, aufgesetzt und falsch ist. Offensichtliche Werbung ist daher absolut verpönt.
  • Der Blog muss einen echten Bezug zur Zielgruppe haben, denn sonst liest diese erst gar nicht bis zum Ende des Beitrags.
  • Der Blog muss qualitativ hochwertig sein, denn die Konkurrenz ist groß und die Leser wollen einen echten Mehrwert durch das Lesen dieses Blogs haben.
  • Blogbeiträge sollten anschaulich und übersichtlich sein. Beliebt sind je nach Thematik Grafiken, Screenshots oder auch Tabellen. Dies macht dem Leser das Geschriebene optisch verständlich und lockert den Text auf.

Vor allem aufgrund des zuletzt genannten Kriteriums gibt es neben reinen Text-Blogs immer mehr Video- und Foto-Blogs. Diese werden dann vor allem über Soziale Medien in Form von Links zu den jeweiligen Blogbeiträgen geteilt. Dieses Vorgehen maximiert die Reichweite um ein Vielfaches.

STIMMIGE CONTENT STRATEGIE

Zum erfolgreichen SEO gehört zunächst eine stimmige Content-Strategie. Diese beinhaltet aller Wahrscheinlichkeit nach auch das Kaufen von Blogbeträgen, denn die wenigsten Betreiber von Webseiten verfügen selbst über die Fähigkeit zum Blog Schreiben, bzw. sind einfach selbst noch keine echten Influencer. Zudem bringt das Kaufen der Blog Posts wertvollen Traffic auf die eigenen Webseite und erhöht die Glaubwürdigkeit und das Google Ranking.
Die Content-Strategie sollte daher immer breit ausgelegt sein, denn nur so kann optimale Reichweite und somit potentiell hoher Traffic generiert werden.
Dies haben die einschlägigen e-Commerce-Experten selbstverständlich längst entdeckt und nutzen diese Möglichkeit um Traffic und Verweildauer auf der Seite zu maximieren.

Unique user experience 99%
Reach more people 93%
Establish a brand 87%
Timeless design 85%

WELCHE THEMEN SIND AM ERFOLGREICHSTEN?

Selbstverständlich kann man über praktisch jedes Thema einen Blogbeitrag schreiben, bzw. schreiben lassen oder kaufen. Logischerweise muss auch das Thema zum eigenen Produkt oder der eigenen Dienstleistung passen. Allerdings gibt es besonders geeignete Themen, die man eventuell mit einbringen sollte. So sind heutzutage insbesondere Wissenschafts- und Freizeitblogs sowie Mode- und Reiseblogs besonders beliebt.
Beliebt heißt in diesem Fall, dass sie von einem sehr breiten Publikum regelmäßig gelesen werden. Diese Art von Blogs haben in aller Regel die größte Fangemeinde. Wenn Du diese Blogbeiträge kaufst, kannst Du sicher sein, dass ein sehr breites Spektrum an potentiellen Kunden auf Deine Webseite und Deine Produkte und Dienstleistungen aufmerksam wird.

SPONSORED POSTS AUF ECHTEN BLOGS KAUFEN

Qualität ist alles – und das billigste Angebot ist in der Regel nicht das preiswerteste. Preiswert bedeutet nämlich, dass es seinen Preis wert ist.
Ein Blogbeitrag ist dann seinen Preis wert, wenn er die an ihn gestellten qualitativen Ansprüche erfüllt. Und die Qualität sollten hoch sein, denn auf diese Weise erzielt man die beste Wirkung beim potentiellen Kunden. Denn einen schlecht geschriebenen Blog von einem kümmerlichen Schreiber erkennt man sofort – ob man will oder nicht. Repetitive Worte und Formulierungen, alte Inhalte ohne echten Nutzwert für den Leser, Rechtschreibfehler und schlechte Bilder, Videos und Grafiken vermiesen den Spaß am Lesen schnell. Resultat: Der potentielle Kunde sucht sich was Besseres – und die Konkurrenz schläft nicht!
Wer guten Content kaufen möchte, um ein besseres Ranking, höheren Traffic und ultimativ auch für eine optimale Conversion Rate haben möchte, der kann mit billigen und minderwertigen Beiträgen nichts anfangen.

ARTEN VON BLOGS

Nun sind natürlich nicht nur die Themen selbst, sondern auch die Art des Blogs von entscheidender Bedeutung. Hierbei spielt das gewählte Medium eine sehr wichtige Rolle. Wie bereits oben angesprochen sind heutzutage vor allem auch Foto- und Videoblogs sehr beliebt. Oft ist auch gerade eine gekonnte Mischung zwischen Text, Foto, Grafik und Video das Rezept zum Erfolg eines Blogs.
Besonders wichtig ist ganz sicherlich auch, dass dem Leser wirklich was geboten wird was Informationen angeht. Neben den persönlichen Eindrücken und Erfahrungen des Bloggers möchten die Leser auch handfeste Infos bekommen, die ihnen selbst weiterhelfen können. Wir möchten dies am Beispiels eines Reiseblogs verdeutlichen. Im Folgenden führen wir auf, was in einem solchen Blog alles drin sein muss, damit die Leser auch wirklich befriedigt sind:
⎫ Information über das Reiseziel / Land
- Geheimtipps für Urlaubsregion
- Überblick über kulturelle Eigenarten
- Was packe ich in meinen Koffer?
- Informationen zu Visa / Impfungen etc.
⎫ Information über die wichtigsten Städte / Regionen
- Clubs
- Restaurants
- Outdoor Aktivitäten
- Sehenswürdigkeiten
- Hotels (Ranking, Lage, Hygiene und Sauberkeit, Familienfreundlich
Je mehr konkrete Information, umso besser. Diese kann und soll durchaus in die persönlichen Erfahrungen mit eingebaut werden um sie interessanter und lebendiger zur vermitteln. Aber ohne diese Information ist der Beitrag für den Leser nicht wirklich relevant und nützlich.

SEO-OPTIMIERTE BLOG POSTS

Auch Blogbeiträge sollten suchmaschinenoptimiert sein, auch wenn dies so manch einem etwas befremdlich anmutet. SEO hat oft den Ruf ausschließlich technisch und vom eigentlichen Thema getrennt zu funktionieren. Aber genau diese technische Basis ist durchaus sinnvoll. Zunächst sollte eine fachmännische Keyword-Analyse durchgeführt werden. Hiermit kann man ein passendes und relevantes Thema finden, für das man einen Blogbeitrag kaufen kann. Je häufiger nämlich ein Thema gesucht wird, umso größer ist logischerweise das Interesser bei potentiellen Kunden.
Durch die weitere Optimierung der Blogbeiträge – z.B. mithilfe einer WDF*IDF-Analyse als Basis – können die Texte dann noch gezielter auf die Interessen des Lesers zugeschnitten werden.
Aber bitte nicht falsch verstehen. Suchmaschinenoptimierte Blogbeiträge sind nicht nur einfach ein technisches Mittel zum Zweck. Sie sind vielmehr erstklassiger Content mit deutlichem Mehrwert für potentielle Kunden, der für Suchmaschinen optimiert wurde – und das ist ein großer Unterschied! Hierzu gehört hochwertige Recherche und Analyse, gekonntes Schreiben und Kreativität.
Google und andere Suchmaschinen sind mittlerweile echte Meister im Aufspüren von wirklich gutem und wertvollen Content und die Suchmaschinen entdecken sofort, ob der Text inhaltlich wertvoll ist, oder einfach nur kopiert oder schlecht übersetzt wurde. Leeres Geschwätz und bedeutungslose Worthülsen kommen schlecht an, während Inhalte, die wertvolle Informationen, Tipps und Hinweise, möglichst mit Fotos, Bildern, Grafiken und Video enthalten, hoch im Kurs und somit im Ranking stehen.
Wenn Du also hochwertige Blog Posts kaufen möchtest, dann sollten diese unbedingt auch entsprechend suchmaschinenoptimiert sein. Denn nur so kannst Du den optimalen Nutzen aus der Investition ziehen. Dies bedeutet dann mehr Traffic, höhere Konversion und letztlich mehr Verkauf und Profit.

CONTACT US

Natürlich ist dieses Thema für den Laien nur schwer in der gesamten Komplexität zu verstehen. Eine gute Content-Strategie fällt nicht vom Himmel, die Keyword Analyse erledigt sich nicht von alleine und der passende Blog taucht nicht als plötzliche Eingebung auf. Deshalb ist die Hilfe eines professionellen Anbieters auch hier wahrscheinlich die beste Lösung für alle Beteiligten.

Unsere Next Generation SEO Agentur bietet Dir eine komplette, fachmännische und vor allem gewissenhafte Beratung zum Thema Blogbeiträge kaufen an.

Unsere deutsche SEO Agentur aus Nürnberg hilf Dir gerne, Deiner Webseite ein gutes Ranking bei den Suchmaschinen zu sichern, den organischen Traffic auf Deine Seite und letztlich somit die Verkaufszahlen zu erhöhen

Neben starken Backlinks zu Discountpreisen ist auch die Hilfe beim Blogbeiträge kaufen eine unserer Stärken.

Kontaktiere uns ganz einfach unverbindlich und informiere Dich über unser umfangreiches Angebot an SEO Services. Wir freuen uns auf Dich und helfen Dir gerne weiter!

CONTACT US

“The journey of a thousand miles begins with one step.” Make this first step and write us.

x
Item has been added to cart
Cart total: 0
View Cart
How would you like to pay?
Direct Bank Transfer
Continue Shopping
With the payment, you confirm that you have read & accepted our FAQ and our terms & conditions.
0